Junghunde

 

 

Bindung ist mein Rezept

 

In erster Linie geht es um ein entspanntes Zusammenleben und nicht um sturen Grundgehorsam. Eine einstudierte „Choreografie“ spiegelt nicht den Alltag. Mit Hilfe von hundlicher Kommunikation, richtig eingesetzter Körpersprache und dem Wissen um seine Bedürfnisse, werden wir lernen, sinnvolle Regeln im Alltag aufzustellen und entspannt durchzusetzen.

 

In diesem Kurs trainieren wir

  • Leinenführigkeit 
  • Rückruf 
  • Wie bleibe ich spannend für meinen Hund 
  • Begrüßungssituationen
  • Ausarbeiten des „Pause Signals“ auch unter Ablenkung
  • Training der Impulskontrolle
  • Begegnungstraining
  • Sitz, Platz unter Ablenkung 
  • Abbruch von Fehlverhalten


Und so gehen wir vor:

  • Einzelne Übungen im Wechsel mit Gruppenarbeiten 
  • Individuelle Beratung der einzelnen Teams 
  • Präsentation zahlreicher Ideen und Trainingstipps 
  • Unterstützung bei der Entwicklung eigener Ideen 


Dauer: 12 Wochen für je 60 Minuten
Terminstart: auf Anfrage
Gruppengröße: max. 6-8 Hunde
Alter der Hunde: 4-10 Monate
Kosten: 180 €

 

Kontakt

Gertrud Reents

 

Hundetraining /

Verhaltensberatung

 

Geprüfte und zugelassene Hundeschule nach §11 Abs.l, Nr. 8f Tierschutzgesetz für die Ausbildung von Hunden und die gewerbsmäßige Anleitung des Tierhalters zur Hundeausbildung, die seit dem 01.08.2014 gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

 

 

Telefon

+49 4951 - 649 537

+49 163 - 720 1245

 

E-Mail

info@gertruds-hundewelten.de

 

Sprechzeiten

Termine nach tel. Vereinbarung

Sonntag und Montag Ruhetag

 

Ich arbeite mit max. 6  - 8 Mensch-Hund-Teams pro Kurs!

Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, einen halben Menschen aus ihm zu machen. Ziehen Sie stattdessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht, selbst zu einem halben Hund zu werden.

Edward Hoagland

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundeschule

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.